Logo des Kirchenkreises
Bild

"Glauben kommt aus dem Hören! - Erzählen Sie uns, was Sie von Gott hören."

Hanser Brandt-von Bülow

Stellenausschreibungen

Wir, der Kirchenkreis Köln-Nord, sind ein Teil der Evangelischen Kirche im Rheinland und setzen uns gemeinsam mit den uns angeschlossenen achtzehn Kirchengemeinden dafür ein, Kirche vor Ort zu stärken. Für unsere übergemeindliche Jugendarbeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine/n evangelische/n Jugendreferent/in Teilzeit (29,25 Std./Wo.).

 

Aufgabenschwerpunkte sind die Planung und Durchführung von synodalen Veranstaltungen, die Beratung der Kirchengemeinden, die Verantwortung der Schulungs- und Öffentlichkeitsarbeit sowie die Vertretung des Kirchenkreises in Gremien. Ein besonderer Schwerpunkt soll die Entwicklung und Umsetzung einer neuen Konzeption zur Förderung der Spiritualität von Jugendlichen sein. Eine Ausrichtung der Konzepte der Jugendarbeit an den Grundsätzen der Nachhaltigkeit wird erwartet.

 

Wir erwarten von Ihnen:

Ein Studium der Pädagogik oder Sozialpädagogik, Religionspädagogik oder dass Sie die Ausbildung zur Diakonin bzw. zum Diakon abgeschlossen haben. Sie verfügen über Organisationstalent, Medienkompetenz, gute EDV-Kenntnisse sowie Erfahrungen in der kirchlichen Jugendarbeit.

 

Wir bieten Ihnen:

Ein vielseitiges, gestalterisches Aufgabengebiet, eine langfristige unbefristete Zusammenarbeit in einer 75% Teilzeitstelle, eine Vergütung nach EG 10 BAT-KF sowie die Kompetenzförderung durch Fortbildungen.

 

Wenn Sie evangelisch sind, bitten wir Sie, Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per Email im pdf Format bis zum 31.05.2017: an den

Ev. Kirchenkreis Köln-Nord,

z.Hdn. Herrn Superintendent Pfarrer Markus Zimmermann,

bewerbungen.evv-kn@netcologne.de,

Friedrich-Karl-Straße 101, 50735 Köln

zu richten. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ausdrücklich erwünscht“

 

Telefonisch erreichen Sie Herrn Zimmermann unter der Rufnummer 0221-8209056.

Infos zum Kirchenkreis erhalten Sie unter: www.kkk-nord.de.

 


Wir, der Evangelische Verwaltungsverband Köln-Nord, sind ein professioneller Verwaltungsdienstleister im kirchlichen Bereich. Zum 01.01.2018 suchen wir für unsere Abteilung Personal und Zentrale Dienste

eine/n Verwaltungsangestellte/n für die Sachgebietsleitung Zentrale Dienste ( in Vollzeit)

Wir suchen eine/n Mitarbeiter/in, die/der für folgende Arbeitsbereiche teamleitend, sachbearbeitend bzw. organisatorisch tätig ist.

  • Gremienbegleitende Dienste, Pfarrdienst, Presbyteriumswahlen, Visitationen, Kirchbuchführung, Meldewesen, Siegelrecht
  • Organisation, Innerer Dienst, Innenrevision, Beschaffung, Datenschutz sowie Registratur und Archiv.

Wir wünschen uns eine Verstärkung, die - offen für Neues und vielfältige Aufgaben - mit der Geschäftsführung vor- und mitdenkt.

Wertschätzung und Freude im Umgang mit Menschen sowie ein Verständnis und Gefühl für kirchliche Besonderheiten und das kirchliche Leben sind uns sehr wichtig.

Die Eingruppierung erfolgt nach dem BAT-KF, die Stelle ist derzeit mit EG 11 bewertet. Es wird eine attraktive betriebliche Zusatzversorgung gewährt. Der Erwerb eines Jobtickets ist möglich.

Die Stelle erfordert die Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungen auch in den Abendstunden auch mit Einsatz des privaten PKW‘s für dienstliche Zwecke (gegen Aufwandsersatz).

Wir bieten Ihnen eine interessante, breit gefächerte Tätigkeit in einer modernen, technisch gut ausgestatteten, kosten- und leistungsorientierten Verwaltung. Ein freundliches und engagiertes Team freut sich auf Ihre Mitarbeit.

Die Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche ist Einstellungsvoraussetzung. Menschen mit einer Behinderung erhalten bei gleicher Eignung den Vorzug.

Richten Sie Ihre Email-Bewerbung bitte bis zum 15.06.2017 an den Ev. Verwaltungsverband Köln-Nord, z. Hdn. Herrn Borreck an:

bewerbungen.evv-kn@netcologne.de,

Friedrich-Karl-Str. 101, 50735 Köln, Tel. 0221/82090-22; www.evv-koeln-nord.de