Logo des Kirchenkreises
Bild

"Du hast in dir den Himmel und die Erde."

Hildegard von Bingen


Förster zeigt den "Urwald" von Köln

Spaziergang durch den Worringer Bruch

31.08.2019, Unter sachkundiger Leitung des Försters Michael Hundt führt ein Ausflug der Gemeindegruppe "60 plus" am Samstag, 31. August, in den einzigen "Urwald" von Köln: den Worringer Bruch. Wer Spaß daran hat, das Naturschutzgebiet und die Auenlandschaft mit einem alten Rheinarm, der gleichzeitig der tiefste Punkt Kölns ist, zu erkunden, trifft sich um 10 Uhr an der Kreuzung Senfweg/Ecke Bruchstraße. Das Tragen von festem Schuhwerk wird empfohlen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.
Kontakt: Siegrid Geiger, Telefon 0221/34 66 81 35, Internet www.dem-himmel-so-nah.de